Gebäude│Seminarräume - Zwinglihaus

Zwinglihaus

Das Zwinglihaus befindet sich an ruhiger Lage. Die Bushaltestelle Sonnmattweg (Linie 4 Richtung Biberstein) ist in wenigen Gehminuten erreichbar. Es verfügt über einen grossen Saal mit Küche, eine Bühne und ein grosszügiges Foyer mit Garderobe. Im Obergeschoss befinden sich zwei Unterrichtsräume. Vor Ort sind 10 Parkplätze vorhanden.

 

Das Haus ist nach dem Zürcher Reformator Huldrych Zwingli benannt. Es wurde 1957 nach den Plänen des Architekten Alfons Barth erbaut.

 

Die Räume werden von 8.00 - 22.00 Uhr vermietet. 

 

Benutzungsreglement Gebäude

 

Lageplan

Zwinglisaal

Der Zwinglisaal verfügt über eine Küche und Bühne. Er eignet sich optimal für grössere Veranstaltungen oder private Feste. 

weiter