Krippenfiguren

 Eine Krippe für die Stadtkirche Aarau

Die Krippe, die in den vergangenen Jahren in der Stadtkirche Aarau aufgestellt wurde, ist eine Leihgabe. Nach 2021 steht sie der Stadtkirche nicht mehr zur Verfügung.

Eine Gruppe von Personen möchte nun neue Schwarzenberger Krippenfiguren herstellen. Die ersten Figuren sollen im Jahr 2021 gestaltet und in der Adventszeit eingeweiht werden. Im Jahr 2022 wird dann die Krippe mit weiteren Figuren ergänzt, so dass die ganze Weihnachtsgeschichte, von der Verkündigung des Herrn bis zur Präsentation von Jesus im Tempel, nachgestellt werden kann.

Die Gestaltung der 50 cm hohen Krippenfiguren erfolgt durch Freiwillige unter Anleitung einer professionellen Kursleiterin.

Die Kosten für 18 grosse Schwarzenberger Krippenfiguren belaufen sich auf rund 12'000 Franken. Dieser Betrag beinhaltet die Materialkosten sowie die Kursleitungskosten.

 

Flyer zum Herunterladen

 

 

 

 

Gestalter/innen gesucht

Wer hilft beim Gestalten?

Das Projekt der Schwarzenberger Krippenfiguren nimmt Gestalt an. Mit dem Verkauf der Adventskränze und den bis jetzt eingegangenen Spenden hat sich eine genügend grosse Summe ergeben, die uns nun erlaubt, einen Kurs zur Gestaltung der Krippenfiguren durchzuführen. In diesem ersten Kurs werden sechs bis acht Figuren der Weihnachtsgeschichte hergestellt. Können noch zusätzliche finanzielle Mittel gefunden werden, so könnten wir in einem zweiten Kurs die weiteren Figuren herstellen, um die ganze Weihnachtgeschichte nachzustellen, von der Verkündigung des Herrn über die Geburt Jesu bis hin zur Beschneidung von Jesus im Tempel. Im Advent 2021 soll die neue Krippe zum ersten Mal in der Stadtkirche aufgestellt und eingeweiht werden. 

 

Für die Herstellung dieser Schwarzenberger Krippenfiguren suchen wir nun Personen, die geschickt und gerne mit Textilien arbeiten und Freude am Gestalten von Figuren haben. Damit die Figuren ein professionelles Aussehen erhalten, werden wir sie unter Anleitung der erfahrenen Kursleiterin Frau Furrer aus Menziken gestalten. Ein Kurs umfasst sechs bis sieben Termine à drei Stunden.

 

Am 7. April findet im Bullingerhaus eine Informationsveranstaltung zur Herstellung der Krippenfiguren statt. An diesem Anlass werden das Projekt vorgestellt und die definitiven Kurstermine festgelegt.

 

Anmeldung bis Ende März bei: Margrit Schärer, Sengelbachweg 32, 5000 Aarau
Tel. 079 661 71 74, margrit.schaerer@ref-aarau.ch


Kontakt: Margrit Schärer

Flyer zum Herunterladen

 

 

 

Spenden

Werden auch Sie Gotte oder Götti einer Krippenfigur

Die Finanzierung der Krippenfiguren erfolgt soweit möglich durch Spendengelder. 

 

Drei Sterne Spender/in ***

Krippenfigur 500 Franken

Auf Wunsch wird Ihr Namen bei der Einweihung auf einer Spendertafel publiziert.

 

Zwei Sterne Spender/in **

Schaf 300 Franken

Auf Wunsch wird Ihr Namen bei der Einweihung auf einer Spendertafel publiziert.

 

Ein Sterne Spender/in *

Wir freuen uns selbstverständlich auch über kleinere Spenden.

 

Jede Spende ist steuerlich abzugsberechtigt.

 

Spendenkonto

Reformierte Kirche Aarau, Jurastrasse 13, 5000 Aarau

CH31 8080 8007 4925 0507 1

Vermerk: Verwendungszweck Krippe

 

Spendenanlässe

In den kommenden zwei Jahren werden zudem Spendenanlässe folgen. Die Hinweise dazu finden Sie im reformiert informiert, auf der Webseite der Reformierten Kirche Aarau, im Facebook sowie auf den Flyern, die in den Kirchgemeindehäusern aufliegen. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen:

 

Kontakt: Margrit Schärer, Kirchenpflegerin, 079 661 71 74

 

 

 

E FaschteTäsche

D’ FaschteTäsche sind aus alten Fastentüchern hergestellt. Sie eignen sich für den grossen und kleinen Einkauf oder als Alltagstasche. Es gibt sie in verschiedenen Grössen. Jede Tasche hat ein anderes Motiv. Einzelne Taschentypen sind gefüttert.

Die Preise für die Taschen bewegen sich je nach Grösse zwischen 25 und 50 Franken (ohne Gemüse).

·       grosse Tasche: ca. 46 cm breit, 29 cm hoch

·       mittlere Tasche: ca. 40 cm breit, 28 cm hoch

·       kleine Taschen: ca. 29 cm breit, 21 cm hoch

·       Falttaschen: ca. 38 cm breit, 42 cm hoch

Taschenbeispiele 


 

Der Reinerlös des Taschenverkaufs dient der Finanzierung der neuen Krippe in der Stadtkirche Aarau.

Die Taschen sind im Sekretariat erhälthlich. Nach einer Terminvereinbarung können Sie D FaschteTäsche auf dem Sekretariat der reformierten Kirche Aarau abholen Tel. 062 836 60 70.
Ab dem 7. März 2021 stehen die Taschen nach den Gottesdiensten in der Kirche zum Verkauf.

Weitere Informationen bei Margrit Schäer, Tel. 079 661 71 74.